Einsätze & Übungen 2014

 

Einsatznummer 30.
Datum / Uhrzeit. 19.12.2014 / 17:10 Uhr
Einsatzart. Hilfeleistungseinsatz
Einsatzort. B106 Höhe Wendisch Rambow
Einsatzdauer. 0,5 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 8.

 

Einsatznummer 29.
Datum / Uhrzeit. 19.12.2014 / 16:12 Uhr
Einsatzart. Hilfeleistungseinsatz
Einsatzort. Glashagen
Einsatzdauer. 0,5 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 5.

 

Einsatznummer 28.
Datum / Uhrzeit. 10.11.2014 / 18:27 Uhr
Einsatzart. Hilfeleistung
Einsatzort. Hoppenrade
Einsatzdauer. 1,0 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 12.

 

Einsatznummer 27.
Datum / Uhrzeit. 27.11.2014 / 17:46 Uhr
Einsatzart. Hilfeleistungseinsatz
Einsatzort. Bad Kleinen / Schweriner See
Einsatzdauer. 2,5 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 11.

 

Einsatznummer 26.
Datum / Uhrzeit. 25.10.2014 / 01:17 Uhr
Einsatzart. Brandeinsatz
Einsatzort. Bad Kleinen / Wismarsche Str.
Einsatzdauer. 2 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 14.

 

Um 01:17 Uhr erreichte uns der Alarm, das in der Wismarschen Straße ein Transporter in Flammen steht.

Beim Eintreffen stand die Fahrgastzelle und der Motorraum komplett in Flammen. Der Laderaum musste komplett leergeräumt werden, da dieser voll mit Textilien und Flohmarktartikel war. Am Transporter und der Ladung entstand ein Totalschaden, den die Polizei auf einen Wert von ca. 10.000,00€ schätzt. Der Brand geht von einem technischen Defekt aus.

Einsatznummer 25.
Datum / Uhrzeit 22.09.2014 10:07 Uhr
Einsatzort. Bad Kleinen / Steinstraße
Einsatzart. Hilfeleistung
Einsatzdauer. 0,5 h
Anzahl Einsatzkräfte. 7.

 

Einsatznummer 24.
Datum / Uhrzeit. 12.09.2014 / 11:00 Uhr
Einsatzart. Brandeinsatz.
Einsatzort. Alt Meteln/ Dambeck
Einsatzdauer. 2.h
Anzahl Einsatzkräfte. 8.

 

Einsatznummer 23.
Datum / Uhrzeit. 08.09.2014 / 18:26 Uhr
Einsatzart. Brandeinsatz
Einsatzort. Bad Kleinen / Steinstraße 50.
Einsatzdauer. 1. h
Anzahl Einsatzkräfte. 12.

 

Um18:26 Uhr erreichte uns der Alarm das in Bad Kleinen in einem Wohnblock in der der 3.Etage Rauchmelder ausgelöst wurden und es im Flur nach Rauch riecht. Da keine Reaktion der Bewohnerin aus der Wohnung wahrgenommen werden konnte, musste die Feuerwehr sich zutritt verschaffen. Die Bewohnerin hatte ausversehen den Herd angelassen, auf dem sich noch eine Packung mit Lebensmittel befand, die anfing zu brennen. Personen waren nicht in Gefahr.                                                                                                                         Mit alarmiert waren die Feuerwehr Hohen Viecheln und die Drehleiter aus Grevesmühlen.

 

Einsatznummer 22.
Datum / Uhrzeit. 18.08.2014 / 11:14 Uhr
Einsatzart. Hilfeleistung
Einsatzort. Schweriner See / Höhe Willigrad
Einsatzdauer. 2,5 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 10.

 

Einsatznummer 21.
Datum / Uhrzeit. 16.08.2014 / 14:18 Uhr
Einsatzart. Hilfeleistung
Einsatzort. Schweriner See
Einsatzdauer. 2,0 h
Anzahl Einsatzkräfte. 9.

 

Schwerin (ots) - Am 16.08.2014, gegen 14 Uhr, kenterte aus bisher unbekannter Ursache vor der Insel Lieps auf dem Schweriner Außensee ein mit zwei alkoholisierten Personen besetztes Sportboot. Beide Personen konnten sich schwimmend und unverletzt an das Ufer der Insel retten. Der freiwillig durchgeführte Atemalkoholtest ergab bei dem Sportbootführer einen Wert von 1,3 Promille und seinem Begleiter einen Wert von 2,9 Promille. Der bei der Kenterung verloren gegangene Außenbordmotor wurde durch die FFw Bad Kleinen geborgen, Betriebsstoffe traten nicht aus. Eine Blutprobenentnahme wurde veranlasst sowie Strafanzeige erstattet.

                                                                                                                     Text.: www.snaktuell.de

Einsatznummer 20.
Datum / Uhrzeit. 12.08.2014 / 11:26 Uhr
Einsatzart. Brandeinsatz (Einsatzabbruch)
Einsatzort. Alt Meteln
Einsatzdauer. 0,5 h. 
Anzahl Einsatzkräfte. 10.

 

Einsatznummer 19.
Datum / Uhrzeit. 09.08.2014 / 09:10 Uhr
Einsatzart. Katastrophenschutzübung
Einsatzort. Schweriner See
Einsatzdauer. 5 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 15.

 

Einsatznummer 18.
Datum / Uhrzeit. 28.07.2014 / 01:22 Uhr.
Einsatzart. Hilfeleistung.
Einsatzort. Insel Lieps. (Schweriner See)
Einsatzdauer. 2,5 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 11.

 

Camper die sich auf der Insel befanden haben in der Nacht ein Baum bemerkt der langsam von innen ausbrannte. Das Feuer war vermutlich durch das Unwetter Stunden davor durch ein Blitzeinschlag ausgelöst worden. Der Baum konnte schnell abgelöscht und aus Sicherheitsgründen gefällt werden.

Einsatznummer 17.
Datum / Uhrzeit. 26.07.2014 / 04:36 Uhr
Einsatzart. Hilfeleistung.
Einsatzort. Landstraße 031.
Einsatzdauer. 0,5 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 9.

 

Einsatznummer 16.
Datum / Uhrzeit. 23.07.2014 / 18:38 Uhr.
Einsatzart. Hilfeleistung.
Einsatzort. SN-See, An der Marina.
Einsatzdauer. 2,0 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 11.

 

Mitarbeiter des DLRG haben am späten Nachmittag Öl auf dem Gewässer am Uferbereich an der Marina entdeckt. Nach der Alarmierung der Feuerwehr konnte ein Boot ausfindig gemacht werden aus dem Fremdstoffe austraten. Der Besitzer konnte ausfindig gemacht werden der das Leck stoppte. Auf Grund der niedrigen Menge an Fremdstoffen auf dem See brauchten keine Ölsperren verlegt werden. 

Einsatznummer 15.
Datum / Uhrzeit. 18.07.2014 / 19:04 Uhr
Einsatzart. Hilfeleistung.
Einsatzort. Bad Kleinen / Feldstr.01
Einsatzdauer. 0,5 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 10.

 

Einsatznummer 14.
Datum / Uhrzeit. 05.07.2014 / 19:04 Uhr
Einsatzart. Hilfeleistung.
Einsatzort. Hauptstraße 45a.
Einsatzdauer. 2,75 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 10.

 

Einsatznummer 13.
Datum Uhrzeit. 10.06.2014 / 20:40 Uhr
Einsatzart. Brandeinsatz.
Einsatzort. Insel Lieps.
Einsatzdauer. 1,5 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 14.


                                                         Einsatznummer 12. 

Datum / Uhrzeit. 08.06.2014 / 18:46 Uhr
Einsatzart. Hilfeleistung
Einsatzort. zwischen B.Kleinen & B106
Einsatzdauer. 2,0 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 11.

Durch starken Wind und Regen kam es auf dem umliegenden Straßen stellenweise zu Sturmschäden und herabhängende Äste, die Gefahren für jeden Kraftfahrer beherbergten und beseitigt werden mussten.   

Einsatznummer 11.
Datum / Uhrzeit. 08.06.2014 / 18:14 Uhr
Einsatzart. Hilfeleistung 
Einsatzort. Schweriner See
Einsatzdauer. 0,25 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 12

Am späten Nachmittag ist ein Segler in Seenot geraten und gekenntert. Dieser erreichte nicht schnell genug das Ufer bzw. eine Anliegestelle um sich und sein Boot vor dem Unwetter zu schützen. Der Einsatz konnte abgebrochen werden, da die Verunglückten von Beobachtern aufgenommen und in Sicherheit gebracht worden sind.

Einsatznummer 10.
Datum / Uhrzeit. 01.06.2014 / 19:59 Uhr
Einsatzart. Brandeinsatz.
Einsatzort. Gallentin / Bahndamm
Einsatzdauer. 0,75 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 14.

Um 19:59 Uhr erreichte uns der Alarm, das am Bahndamm in Gallentin die Böschung in Flammen steht. Durch das schnelle alarmieren aufmerksamer Bürger konnte der Brand schnell gelöscht werden, so das ein größerer Schaden verhindert werden konnte.

Einsatznummer 09.
Datum / Uhrzeit. 24.05.2014 / 23:08 Uhr
Einsatzart. Brandeinsatz & Tierrettung
Einsatzort. Gut Losten GmbH, Losten
Einsatzdauer. 4,0 h
Anzahl Einsatzkräfte. 15.

Um 23:08 Uhr erreichte uns der Alarm, dass auf Gut Losten ein Stall in Brand geraten ist.

Am Einsatzort angelangt, stand ein großer Teil des Gebäudes, in dem sich mehrere hunderte Ferkel befanden, in Flammen. Durch den schnellen Löscheinsatz konnte ein sehr großer Teil der Tiere lebendig, aber leider nicht alle unbeschadet gerettet werden.

Mit alarmiert wurden auch die Feuerwehren Hohen Viecheln und Losten. Der Einsatz dauerte ca.4 Stunden. 

Die FFw Losten übernahm die Brandwache, nachdem alle Tiere im gegenüber stehenden Stall untergebracht worden waren. Die Brandursache stand zu dem Zeitpunkt noch nicht fest und wird ermittelt.

Einsatznummer 07.
Datum / Uhrzeit. 16.04.2014 / 08:45 Uhr
Einsatzart. Hilfeleistung / Tür öffnen
Einsatzort. Bad Kleinen / An der Brücke
Einsatzdauer. 0.5 h
Anzahl Einsatzkräfte. 6.
Einsatznummer 06.
Datum / Uhrzeit. 01.04.2014 / 12:40 Uhr
Einsatzart. Hilfeleistung / Tür öffnen
Einsatzort. Bad Kleinen / Weidenstra8e
Einsatzdauer. 0,5 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 9.
Einsatznummer 05.
Datum / Uhrzeit. 16.03.2014 / 10:49 Uhr
Einsatzart. Hilfeleistung / (Sturmschaden)
Einsatzort. B106 in Richtung Schwerin
Einsatzdauer. 0,5 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 12.

Um 10:49Uhr wurden die Kameraden alarmiert. Gemeldet wurde das auf der Bundesstraße 106 in Richtung Schwerin der Verkehr durch einem umgestürtzten Baum behindert. Beim eintreffen am Einsatzort war die Polizei schon vor Ort die, die Straße abgeschichert hatten und mit den Aufräumarbeiten begonnen hat. Der Sturmschaden konnte schnell behoben werden und die Sraße konnte von der Polizei wieder freigegeben werden.

Einsatznummer 04.
Datum / Uhrzeit. 12.03.2014/ 18:30 Uhr
Einsatzart. Brandeinsatz
Einsatzort. Gallentin
Einsatzdauer. 0,5 h.
Anzahl Einsatzkräfte. 10.

Am späten Nachmittag beobachtet ein aufmerksamer Bürger starke Rauchentwicklung wieder aus Richtung Gallentin. Er alarmierte sofort den Notruf. Es konnte angenommen werden das sich das Feuer aus den Mittagsstunden wieder entfacht hat. 

Am eintreffen der Feuerwehr konnten nur Bürger die Ihre Gartenabfälle verbrannten vorgfunden werden. Somit konnte der Einsatz abgebrochen werden. 

Einsatznummer 03
Datum / Uhrzeit. 12.03.2014 / 12:23 Uhr
Einsatzart. Brandeinsatz
Einsatzort. Gallentin
Einsatzdauer. 1,5h.
Anzahl Einsatzkräfte. 6.

Beim verbrennen von Gartenabfällen in einer Metalltonne, ist durch Unaufmerksamkeit

das Feuer ausser Kontrolle geraten und hat einen daneben stehenden Transporter und gelagerte Autoreifen entzündet. Durch die schnelle Alarmierung konnte schlimmeres verhindert werden. 

                                             Einsatznummer 02

Datum / Uhrzeit. 23.02.2014 / 13:00 Uhr
Einsatzart. Brandeinsatz
Einsatzort. Karow/Dorf Mecklenburg (Gewerbepark)
Einsatzdauer.  7.5 h.
Anzahl Einsatzkräfte.  11.

Am 23.02.2014 um 13:00Uhr, wurden wir durch die Leitstelle zur Unterstützung der umliegenden Feuerwehren Dorf Mecklenburg, Lübow, Groß Stieten, Hohen Viecheln und Wismar Friedenshof zur Brandbekämpfung einer Lagerhalle im Gewerbepark Karow alramiert, die seit dem 22.02.14 brannte. In der Halle lagerten eingeschweißte Ballen mit Kleintierstreu. In der Nacht zum 24.02.14 konnten die Löscharbeiten eingestellt werden und mit den Aufräumarbeiten begonnen werden.

                                              Einsatznummer 01

Datum/ Uhrzeit. 24.01.2014/ 09:03 Uhr
Einsatzart. Brandeinsatz
Einsatzort. Bad Kleinen/ Steinstraße
Einsatzdauer. 0,5 Std.
Anzahl Einsatzkräfte. 12

Am 24.01.14 um 09:03 Uhr wurden wir aufgrund eines Hausrauchmelder(HRM) in die Steinstraße alarmiert.
Nach Ankunft am Einsatzort, haben wir eine vergessene Pizza im Backofen vor gefunden.
Der Mieter ist versehentlich eingeschlafen und konnte unverletzt gerettet werden.
Die mit alarmierte Drehleiter aus Grevesmühlen und die Kräfte aus Hohen Viecheln konnten den Einsatz abbrechen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2011 www.Freiwillige-Feuerwehr-Bad-Kleinen.de